9 lesenswerte Event-Management-Blogs

Conferences That Work
Adrian Segar weiß, worüber er schreibt. Seinem Blog merkt man die langjährige Erfahrung beim Organisieren von Veranstaltungen an. Gespickt mit Praxistipps und vielen persönlichen Erlebnissen vermitteln die Artikel ein Bild davon, wie sie aussehen, die Konferenzen, die funktionieren.
Wer außerdem wissen will, was Konferenzen mit CDs und Playlists gemeinsam haben und warum die Größe eines Meetings noch lange nichts über dessen Qualität aussagt, ist bei Adrian Segar bestens aufgehoben.

eveosblog
Die Anzahl deutschsprachiger Event-Management-Blogs ist bislang noch recht überschaubar. Eher früher als später wird man deshalb auf dem eveosblog landen. Und dort vergisst man angesichts der vielen Kategorien ganz leicht schon mal die Zeit. In den mehr als 3.000 Artikeln und News zu stöbern lohnt sich aber immer. Lesenswert sind auch die empirischen Studien, die hin und wieder vorgestellt werden.

techsytalk
Hinter techsytalk verbergen sich die Eventplanerin Liz King und ihr Team. In ihrem Blog bedienen sie das gesamte Spektrum des Event-Managements: Von der Planung einer Veranstaltung über technische Aspekte bis hin zu aktuellen Trends findet sich hier alles, was man als Eventprof braucht, um auf der Höhe der Zeit zu bleiben.
Die Artikel sind dabei stets kurz und prägnant formuliert und sorgen so für einen schnellen Durchblick im Event-Dschungel.

Michael Heipel Event Marketing Blog
Zweisprachig unterwegs ist Michael Heipel. In English und auf Deutsch verrät er Tricks und stellt Fundstücke aus der Welt des Event-Marketing vor.
Inspiration für viele seiner Artikel holt er sich direkt vor Ort: Seine Erlebnisse als Besucher und Referent bei diversen Veranstaltungen bereitet er regelmäßig zum Nachlesen für alle Daheimgebliebenen auf. Sollte man lesen!

Event Manager Blog
Julius Solaris und sein Autorenteam wissen, welche Infos Event-Manager brauchen, um den Überblick in einer der anspruchsvollsten und schnelllebigsten Branchen zu behalten. Neue Social Media-Features haben im Blog ebenso ihren festen Platz wie Artikel zu technischen und sogar zu psychologischen Aspekten. Wer mitreden will, fängt am besten schon mal an zu lesen.

PlannerWire
Wer bei der Planung seiner Konferenzen die Tipps von Keith Johnston befolgt, kann nicht allzu viel verkehrt machen. So wird dem Leser zum Beispiel erklärt, mit welchen Methoden der Berg von E-Mails im Postfach nicht mehr in unbezwingbare Höhen wächst oder wie auch ohne riesiges Budget perfekte Videos von einer Veranstaltung entstehen.
Vorgestellt werden immer wieder auch nützliche Apps und Tools, ohne die kein Veranstalter die Planung in Angriff nehmen sollte.

Grass Shack
Die Anfänge des Grass Shack-Blogs reichen zurück bis ins Jahr 2003. Seit sagenhaften zwölf Jahren ist Mike McAllen also schon in Sachen Eventplanung unterwegs. Statt aber angestaubt daherzukommen, bewegt sich alles, was er veröffentlicht, noch immer auf der Höhe der Zeit und ist inzwischen sogar multimedial geworden. Neben den Artikeln in Textform wird Aktuelles in Form von Podcasts besprochen. Nicht nur allen Nostalgikern sei auch der Blick ins umfangreiche Archiv ans Herz gelegt, wo viele zeitlose Tipps darauf warten, wiederentdeckt zu werden.

Endless Entertainment
Alle, die neben praktischen Tipps für die Event-Planung noch ein paar Farbtupfer für die nächste Konferenz suchen, dürften sich im Blog von Endless Entertainment gut aufgehoben fühlen.
Bei den Ideen für ein innovatives Beleuchtungsdesign inklusive LED-Möbeln geht jedem das Herz und bestimmt auch ein Licht auf. Ebenso erhellend sind die Erkenntnisse zu den diesjährigen Farbtrends für Events.

eventsofa
Ohne Location keine Veranstaltung.
Doch wie findet man die richtige? Höchstwahrscheinlich im eventsofa-Blog. Von Berlin aus wird man hier mit allerhand Ideen für die passenden Räumlichkeiten versorgt. Ob ungewöhnlich, gemütlich, draußen oder alles zusammen – welcher Ort am besten zu welcher Veranstaltung passt und was es zu beachten gilt, liest man in den Artikeln und Interviews nach. Und weil auch die beste Location nicht über hungrige Teilnehmer mit knurrendem Magen hinwegtäuscht, werden zahlreiche Catering-Ideen mitgeliefert.

6 Kommentare zu „9 lesenswerte Event-Management-Blogs“

  1. […] Natürlich sind wir nicht allein auf weiter Flur, was das Bloggen rund um das Thema Event-Management betrifft. Auch an anderen Stellen im Netz werden fleißig lesenswerte Artikel mit Tipps, Ideen und Neuigkeiten aus der Eventbranche verfasst. Höchste Zeit also, einmal unsere persönlichen Favoriten unter den Eventprofs vorzustellen.Original Artikel anzeigen […]

  2. Alex Spiegl schreibt: 2. September 2016

    Ich bin gerade auf der Suche nach Eventblogs auf eure Seite gestossen. ch dachte, ich lasse dann direkt ein Hallo da :). Schöne Auflistung der Blogs, die haben mir schon sehr weitergeholfen.

  3. Maykay schreibt: 19. Januar 2017

    Ich kann besonders das Eventsofa empfehlen. Dort liegt es sich besonders gut 🙂

  4. Viktoria Maisner schreibt: 4. August 2017

    Hallo zusammen,
    vielen herzlichen Dank für die Auflistung lesenswerter Event Management Blogs. Ich studiere Eventmanagement im 4. Semester und informiere mich auch privat gerne zum Thema. Ich werde mich durch eure Tipps im laufe der Semesterferien ansehen.

  5. events-djs Zürich schreibt: 10. September 2017

    Vielen dank super infos .-)

  6. Helga schreibt: 8. Januar 2019

    Sinnvolle Event-Management-Blogs, danke! Interessante Ideen haben wir uns dort herausgesucht, wie z.B. zum Catering, der den leckeren Abend sichern kann und alle Sorgen für die feierliche Tafel übernehmen kann. Danke!

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert*.